Zur Anlauttabelle

Entgegen meiner ursprünglichen Planung habe ich nun doch meine eigene, bunte Anlauttabelle für die Kinderhand und eine große, flexible Anlauttabelle für die Tafel gebastelt.

 

Die Selbstlaute, Umlaute und Zwielaute habe ich rot hinterlegt und mit Kronen versehen - zur Vorbereitung auf die Einführung von Silbenkönigen.

Die Tabelle enthält nicht alle Buchstaben (es fehlen z.B. x und y), natürlich werden diese Buchstaben auch eingeführt, aber zu dieser Zeit benötigen die Kinder keine Anlauttabelle mehr ;-).

 

Die Tabelle ist mit dem worksheet crafter erstellt, die Bilder entstammen diesem bzw. sind von Nicole Trapp/Frau Locke.

 

 

 

Diese Anlauttabelle habe ich mit den Namen der Kinder versehen und laminiert, da sie doch in den ersten Wochen und Monaten ständig im Einsatz ist und zwar in der Schule als auch Zuhause.

Die große, flexible Anlauttabelle ist ebenfalls laminiert und auf der Rückseite mit Magnetband versehen. Auch hier sind die Selbstlaute, Umlaute und Zwielaute rot umrandet, die Mitlaute blau.

 

Die einzelnen Karten sind zerschnitten, so lassen sich immer wieder neue Übungen an der Tafel zusammenstellen: Phoneme zuordnen, Bilder zuordnen; Bilder ordnen, z.B. nach Lebenwesen usw., usw.

 

 

Diese Vorarbeiten lohnen sich meiner Meinung nach nur, wenn die Arbeit mit der Anlauttabelle und damit das "Schreiben von Anfang an" im Mittelpunkt des Anfangsunterrichts/Deutschunterrichts steht.

 

Wer nur neben dem Fibeleinsatz gelegentlich mit einer Tabelle arbeiten will, der findet genügend Tabellenposter zum Ausdrucken oder Bestellen.

 

Falls jemand trotzdem gerne Basteln möchte, hier mein Material:

 

Download
Anlauttabelle Bunt Prio.pdf
Adobe Acrobat Dokument 529.3 KB
Download
Flexible Anlauttabelle groß.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB

 

Ich setze mich nun jedenfalls auf die Terrasse und fertige eine zweite flexible Tabelle an, da ich ja bis November zwei erste Klassen in Deutsch unterrichte :-)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Eva (Montag, 03 September 2018 18:54)

    Hallo, da steckt viel Überlegung und Arbeit dahinter. Gibt es einen Grund warum kein Ä ä in deiner Anlauttabelle vorkommt?