Immer noch im Eulenfieber ...

Picasso sagte: "Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben."

 

Eines meiner Lieblingszitate im Zusammenhang mit dem Kunstunterricht. Leider sehen Kinder das oft ganz anders: "Ich kann das nicht." "Ich weiß nicht, wie man das malen soll." "Ich male nicht gerne!"  - dies sind Zitate aus Kunstunterricht einer 1.Klasse.

 

Kinder haben besonders im Kunstunterricht einen sehr hohen Anspruch an sich. Das was sie malen, soll auch so aussehen, wie sie sich das vorstellen. Da hilft kein Lob, kein Hinweis auf die wunderschönen bunten Farben, keine positive Anmerkung zum Ausdruck, wie "Deine Eule lächelt sogar".

 

Als Lehrkraft kann ich besonders am Anfang im Kunstunterricht in die Trickkiste  greifen und den Kindern positive Erfahrungen verschaffen, das "Kunst-Selbstbewusstsein" aufbauen, um den kleinen Künstler hervorzulocken.

 

Eine Möglichkeit unter vielen sind Werkbegegnungen z.B. Paul Klees Werk "Rote Brücke" oder Wassily Kandinskys "Konzentrische Kreise". Mir beidem werden wir uns auch in nächster Zeit beschäftigen.

 

Eine weitere Möglichkeit ist die "Mal-Anleitung", diese hat - finde ich - sparsam eingesetzt durchaus ihre Berechtigung im Kunstunterricht. Es geht nicht darum, möglichst viele gleichartige Bilder zu produzieren, sondern den Kindern Mut und Selbstvertrauen zu geben. Aus dem "Ich kann das nicht!" soll ein "Ich habe eine tolle Eule gemalt!" werden.

 

Danach können wir auch daran arbeiten, dass der Kinder-Künstler erhalten bleibt.

 

Unsere Eulen sind unter einer solchen Anleitung entstanden.

Viele Anleitungen bietet der Blog "Art Projects for kids". Ich biete diese Anleitungen meinen Schülern normalerweise neben anderen Kunstideen für die Freiarbeit an. Ich habe die Anleitung jeweils einmal bunt ausgedruckt, laminiert und in einem Ordner verstaut - wer etwas ausprobieren möchte, holt sich die Vorlage, arbeitet danach und steckt sie wieder in den Ordner.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Patricia (Samstag, 16 September 2017 13:17)

    Die Eulen sind toll geworden und trotz Anleitung doch ganz individuell. Welche Anleitung hast Du den Kindern hierfür gegeben? LG Patricia

  • #2

    Gabi (Samstag, 16 September 2017 14:54)

    Mir gefallen sie auch sehr gut :-)
    Die Anleitung ist von der oben verlinkten Seite. Hier der direkte Link zur Eule: https://artprojectsforkids.org/how-to-draw-an-owl-3/

    LG Gabi